Neurochirurgie

 

Mithilfe von mikrochirurgischen Eingriffen werden z. B. Bandscheibenvorfälle behoben, verengte Wirbelkanäle korrigiert und - wenn nötig - auch Fusionen der Wirbelsäule durchgeführt. Dabei wird auf eine zuvor durchgeführte standardisierte konservative Behandlung besonderer Wert gelegt, wenn keine zwingende Operationsindikation vorliegt.

Unsere neurochirurgischen Spezialgebiete auf einen Blick:

  • Minimal-invasive mikrochirurgische Entfernung von Bandscheibenvorfällen
  • Mikrochirurgische Erweiterung des Wirbelsäulenkanals
  • Ventrale und dorsale Fusionstechniken der Wirbelsäule
  • Implantation von Bandscheibenprothesen
  • Röntgengeführte Infiltrationstherapie der Wirbelsäule

Steinlach-Klinik
Bahnhofstraße 5
D-72116 Mössingen
T. +49 7473 9415-19

Zugelassen für alle Kassen